Lebenslauf

Medizinische Hochschule für Traditionelle chinesische Medizin Heilongjiang
1973 – 1976Medizinische Hochschule für Traditionelle chinesische Medizin Peking
1975 – 1976Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule für Chinesische Medizin, Peking
1976 – 1977Assistenzärztin der Abteilung Onkologie am Guang-an-men Krankenhaus der China Academy für Traditionelle Chinesische Medizin (CATCM), Peking
1977 – 1978Stationsärztin der chirurgischen Abteilung am Institut für Krebsforschung der Medizinischen Universität Peking
1978 – 1983Assistenzärztin in der chirurgischen Abteilung am Guang-an men Krankenhaus der CATCM, Peking
1983 – 1986Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Diplomantin am Institut für Orthopädie und Traumatologie der CATCM, Peking, mit Abschluss als Master of Medical Science/China und Facharzt für Orthopädie
1986 – 1989Oberärztin an der Pekinger Medizinischen Hochschul-Akademie für Traditionelle chinesische Medizin/CATCM, Peking, im Fachbereich Orthopädie und Akupunktur
1989 – 1990Klinikum Johannesbad, 8397 Füssingen, Tätigkeit im Bereich der klinischen Akupunkturforschung
1990 – 1991Diana-Klinik, 3118 Bad Bevensen, Fachklinik für Physikalische Medizin und Rehabilitation als Schmerztherapeutin in der Abteilung Orthopädie
1991 – 1992Fachklinik Eilsen der LVA Hannover, Orthopädische Klinik, Bad Eilsen als Stationsärztin
1992 – 1994Assistenzärztin in einer Praxis für Orthopädie und Sportmedizin in Hamburg
1994 – 1997Assistenzärztin in einer Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren in Hamburg
1996Honorarprofessur für Akupunktur der China-Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin, Peking
1997Chefärztin an der Klinik Gut Wienenbüttel, Lüneburg
1997 – heuteEigene Praxis als Ärztin mit Schwerpunkt traditionelle chinesische Medizin und Akupunktur in Hamburg
2007Aufnahme in das Buch "Acupuncture in the whole world" als berühmte Ärztin für Akupunktur in Deutschland
2009Gründung des Orthomed Institutes, Rosengarten
Praxis - Lebenslauf - Patienten-Informationen - Schwerpunkte - Impressum